Geld für "gute Früchte und guten Ruf"

Wiedereröffnung des Bénazetsaals im Kurhaus: Staatsekretär Rust bekennt sich zu Investition des Landes

von Patrick Fritsch

Baden-Baden - Der komplett erneuerte Bénazetsaal ist gestern nach siebenmonatiger Schließung mit einem Festakt wiedereröffnet worden. Das Land hat 8,2 Millionen Euro investiert. Ingo Rust (SPD), Staatssekretär im Finanzministerium, sagte: "Das Geld wird gute Früchte bringen und den guten Ruf Baden-Badens festigen."

Bauherren Login

Sehr geehrte Damen und Herren,
mit unserem Service für Bauherren bekommen Sie die Möglichkeit mehr Informationen und Bilder über unsere Projekte abzurufen.

Für einen Zugang wenden Sie sich bitte an

Abbrechen